Übersichtskarte der Grenzenlos-Schulen

Wir freuen uns darüber, Ihnen unsere Grenzenlos-Schulen vorzustellen, in Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Ablauf

Aktive berufsbildende Schulen können sich für die BNE-Auszeichnung zur "WUS-Grenzenlos-Schule" bewerben. Lesen Sie in unseren Richtlinien nach, wie's gemacht wird und schicken Sie uns Ihre Selbstverpflichtung zu Globalem Lernen.

In nur 5 Schritten kann Ihre Schule eine WUS-Grenzenlos-Schule – Globales Lernen in der beruflichen Bildung werden:

1. Kontaktaufnahme

2. Lehrerfortbildung

3. Lehrkooperationen zu BNE- und Nachhaltigkeitsthemen

4. Selbstverpflichtung

5. Festakt

Mehrwert

Die Schule schärft mit der Auszeichnung ihr Profil. Sie positioniert sich öffentlichkeitswirksam als Institution, die junge Menschen für den globalisierten Arbeitsmarkt stärkt und auf ein handlungsorientiertes und verantwortungsvolles Leben vorbereitet. Durch die Einbindung von Lokalpolitiker*innen, Mitgliedern des Bundestags und Mitarbeitenden aus den Ministerien geht vom Festakt öffentliche Strahlkraft aus und die Öffentlichkeit erfährt über die lokale Presse vom BNE-Engagement der Schule.

Grenzenlos-Schulen zeigen, wie sich Nachhaltigkeitsthemen einfach und doch effektiv in Unterricht und Schulalltag integrieren lassen. Grenzenlos-Schulen fördern auf diese Weise weiteres Engagement bei Ihren Schüler*innen und Ihren Familien sowie bei den Lehrkräften und sind somit wichtige Vorbilder für andere berufliche Schulen in der Region. Ausgezeichnete Grenzenlos-Schulen erhalten eine Urkunde und eine Plakette für das Schulgebäude und Nutzungsrechte des Auszeichnungslogos zum Beispiel für die Schulhomepage und Briefköpfe. Außerdem werden Grenzenlos-Schulen in unregelmäßigen Abständen über aktuelle BNE-Wettbewerbe, BNE-Kampagnen und Grenzenlos-Aktionen informiert.

Published Date: 
Sonntag, 10.12.2017

BBS Wirtschaft Worms wird „WUS-Grenzenlos-Schule“ / Aktive Auseinandersetzung mit den Zielen der Nachhaltigen Entwicklung

Worms, den 06. Dezember 2017 (wus). Die BBS Wirtschaft Worms erhält für ihr besonderes Engagement im Bereich des Globalen Lernens vom World University Service (WUS) die Auszeichnung zur „Grenzenlos-Schule“. Bereits seit dem Schuljahr 2016/17 ist die Berufsbildende Schule mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung im Projekt „Grenzenlos – Globales Lernen in der beruflichen Bildung“[1] aktiv und bearbeitet Globalisierungs- und Nachhaltigkeitsthemen im Unterricht.

Published Date: 
Mittwoch, 29.11.2017

Edith-Stein-Schule im Antoniushaus wird „WUS-Grenzenlos-Schule“
Hochheim, den 29. November 2017 (wus).- Für ihr besonderes Engagement im Bereich Globales Lernen wurde die Edith-Stein-Schule im Antoniushaus jetzt vom World University Service (WUS) als „Grenzenlos-Schule“ ausgezeichnet. Bereits seit dem Schuljahr 2016/17 thematisiert die Berufliche Schule im Rahmen des Projektes „Grenzenlos – Globales Lernen in der beruflichen Bildung“ Globalisierung und Nachhaltigkeit über den täglichen Unterricht hinaus.

Published Date: 
Montag, 27.11.2017

(WUS/27.10.2017) Das WUS-Projekt „Grenzenlos-Globales Lernen in der beruflichen Bildung“ startet Auszeichnungen zur „Grenzenlos-Schule“ für berufsbildende Schulen in Baden-Württemberg, Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Seiten