Die Gewinner/in des diesjährigen Förderpreises sind:

1.   Preisträger ist Andreas König mit seiner an der Technischen Universität Berlin im Fachgebiet Landschaftsarchitektur/Freiraumplanung angefertigten Masterarbeit:

„Stranded People – Connecting the dots; Landschaftsräumliche Perspektiven auf transsaharische Migrationsrouten“.

2.   Preisträgerin ist Katharina Lipowsky mit ihrer Masterarbeit im Studiengang „Soziokulturelle Studien“ der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder mit dem Titel:

„Triple Win durch zirkuläre Care-Migration? - Eine qualitative Studie zur Perspektive vietnamesischer Pflegefachkräfte in der stationären Altenpflege in Deutschland“.

 

Wir gratulieren!

Die Preisverleihung findet anlässlich der 67. Jahrestagung des WUS am 24. November 2017 um 19:00 Uhr in Wiesbaden statt. Sie können sich gerne >>online anmelden.