Aktuelles aus Nordrhein-Westfalen

Published Date: 
Dienstag, 16.01.2018

Vom 9. bis 10. März 2018 findet in Bonn die diesjährige Landeskonferenz des Eine Welt Netzes NRW statt. Die diesjährige Veranstaltung steht unter dem Motto „Eine Welt in unsicheren Zeiten – Globales Engagement und Faktor Sicherheit“ und behandelt z. B. das Verhältnis von Sicherheits- und Entwicklungspolitik.

Published Date: 
Dienstag, 19.12.2017

In kooperativer Zusammenarbeit von sechs Nichtregierungsorganisationen, unter anderem dem Welthaus Bielefeld e. V., dem Bischöflichen Hilfswerk MISEREOR e. V. und dem Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger’ e. V., wurde die Website www.Globales-Lernen-Schule-NRW.de um 160 neue oder aktualisierte Unterrichtsmodule erweitert.

Published Date: 
Dienstag, 19.12.2017

Der Ministerpräsident vom Land Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, hat am 28. November 2017 die Botschafterin der Republik Ghana, Gina Ama Blay, zu einem Gespräch über die weitere Ausgestaltung der langjährigen Partnerschaft zwischen dem westafrikanischen Land und Nordrhein-Westfalen im Landeshaus in Düsseldorf getroffen. Es war der offizielle Antrittsbesuch der Botschafterin, die seit Ende August 2017 im Amt ist. Der Ministerpräsident und die Botschafterin waren sich einig, dass die vor zehn Jahre initiierte Kooperation zwischen ihren Regierungen eine Vielzahl hervorragender Projekte und Initiativen hervorgebracht hat und weiter vertieft werden soll.

Published Date: 
Donnerstag, 23.11.2017

Am 5. und 6. Dezember 2017 lädt die Stiftung Entwicklung und Frieden in Kooperation mit dem Land Nordrhein-Westfalen und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) zum Bonn Symposium ein. Die Veranstaltung steht unter dem Titel „Lokale Partnerschaften. Die Agenda 2030 weltweit umsetzen“.

Published Date: 
Donnerstag, 16.11.2017

Am 7. und 8. Dezember 2017 findet der 10. Kommunalkongress der Bertelsmann Stiftung, diesmal im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstags, in Düsseldorf statt. Unter dem Titel „Kommune 2030 – nachhaltig und digital“ greift der Kongress die SDG als Zielhorizont anhand praxisrelevanter Beispiele auf, um zu erörtern, wie Nachhaltigkeit von der Mikro- bis zur Makroebene erreicht werden kann.