Mit der Verabschiedung der Millenniumsziele im Jahre 2000 sollte eine Verbesserung der Lebenssituation der Menschen weltweit erreicht werden. Die Zahl der Menschen, die in extremer Armut leben, hat sich seitdem deutlich verringert. Dennoch leben immer noch mehr als 836 Milliarden in extremer Armut, das heißt mit einem Einkommen von unter 1,25 US-Dollar pro Tag. Gerade Frauen, junge Menschen und Menschen mit Behinderung sind häufig von Armut betroffen.

Hier setzen die 17 von den  Vereinten Nationen im Jahr 2015 verabschiedeten Sustainable Development Goals (SDG) an. Die SDG haben das Ziel, eine nachhaltige globale Entwicklung zu fördern. Als SDG Nr. 1 "Armut in allen ihren Formen und überall beenden" ist die Bekämpfung von Armut fester Bestandteil der neuen Agenda. Dabei bezieht sich das Ziel auf globale sowie lokale Missstände.
Denn nicht nur global, sondern auch hier in Deutschland ist Armutsbekämpfung ein wichtiges Thema. Laut dem Paritätischen Wohlfahrtsverband ist die Armutsquote mit 15,7 Prozent so hoch wie nie. Gerade Kinder sind davon betroffen. So zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung, dass in Deutschland fast zwei Millionen Kinder in Familien aufwachsen, die von staatlicher Grundsicherung leben.

In der folgenden Linkliste finden Sie Hintergrundinformationen, Publikationen, Unterrichtmaterialien sowie Organisationen zum Thema Armut und Armutsbekämpfung. Diese Linkliste wurde im Jahr 2017 erstellt.

Published Date: 
Dienstag, 18.04.2017

 

Der Rundbrief 88 des World University Service (WUS), herausgegeben im September 2016, beschäftigt sich mit dem Sustainable Development Goal (SDG) Nr. 1: Armut Bekämpfen.

Published Date: 
Montag, 17.04.2017

Die Datenbank des Portal Globales Lernen des World University Service (WUS) beinhaltet zahlreiche geprüfte Unterrichtsmaterialien zum kostenlosen Download.

Published Date: 
Sonntag, 16.04.2017

FIAN, VENRO, ATTAC, terres des hommes, Deutsche Stiftung Weltbevölkerung, Kindernothilfe, TransFair, GKKE, Ärzte ohne Grenzen,....

Published Date: 
Samstag, 15.04.2017

Oxfam, IFAD, Weltsozialforum, Millennium-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen, ILO, VN, UNDP, UNCTAD,...

Published Date: 
Freitag, 14.04.2017

Die brandenburgische Landeszentrale für Politische Bildung grenzt den Begriff "Armut" ein und gibt eine Definition als Basis für weiterführende Recherchen.

Published Date: 
Donnerstag, 13.04.2017

Auf der Seite des World Food Programme kann man 13 wissenswerte, kurze Fakten zu Hunger und Armut finden.

Published Date: 
Mittwoch, 12.04.2017

Die von acht entwicklungspolitischen Organisationen getragene Website und Lernplattform soll die Bedeutsamkeit der SDG für den Schulunterricht und die Bildungsarbeit unterstreichen. Hier finden sich  beispielsweise Materialien für verschiedene Klassenstufen zum SDG Nr. 1 "Armut bekämpfen".

Published Date: 
Mittwoch, 12.04.2017

Was bedeutet Armut? Warum sind Menschen in Deutschland arm, auch wenn sie genug zu essen und Zugang zu medizinischer Versorgung haben? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Artikel "Was Armut bedeutet", veröffentlicht von der Hans-Böckler-Stiftung.

Published Date: 
Dienstag, 11.04.2017

Die Armut in Deutschland ist auf einen neuen Höchststand von 15,7 Prozent angestiegen, so der Befund des aktuellen Armutsberichts des Paritätischen Wohlfahrtsverbands, der 2017 unter der Mitwirkung vieler
Verbände und Fachorganisationen erschien.

Seiten